Wie man Youtube auch Nutzen kann [Teil 2]

Zum ersten Teil: Hier entlang

Im ersten Teil dieser Serie bin ich größtenteils auf Kanäle eingegangen die sich auf das Präsentieren wissenschaftlicher Durchbrüche und Errungenschaften, sowohl wie politischen, historischen und geografischen Gegebenheiten gewidmet haben. In diesem Teil bleiben wir in der Wissenschaft, drehen unseren Blick aber weg von praktischen Geschehnissen wie sie z.B. bei Seeker präsentiert werden, und wenden uns der theoretischen Materie der Wissenschaft zu. Youtube Kanäle die sich auf mathematische Probleme und Besonderheiten spezialisieren, klingen beim ersten Mal erstmal sehr öde, trocken und langweilig. Die folgenden Kanäle, die ich hier vorstellen werde, sind aber alles andere.

Numberphile – Ein Einblick in die Komplexität der Zahlen die uns täglich begegnen

In diesem Kanal, welcher von mehreren Moderatoren und selbst ernannten Nerds im mittleren Alter betrieben wird, werden Zahlen, denen wir im täglichen Leben regelmäßig begegnen auseinandergenommen und die Besonderheiten werden, selbst für Mathe Laien, verständlich erklärt. Sowohl Themen, die man schon aus der Schule kennt, als auch Themen die einem vorher verschlossen waren und zu denen man sonst nur mit einem Mathematikstudium einen Einblick bekommen würde, werden behandelt und in leicht verdauliche und leicht verständliche Stücke unterteilt. Egal ob es um die erstaunliche Nützlichkeit von irrationalen Zahlen wie Pi oder e geht oder um Paradoxe rund um das Konzept von Unendlich, es lässt sich all das finden, an das man vorher nie wirklich nachgedacht hat.

StandUpMaths – Kuriositäten der Mathematik und Physikexperimente

In diesem Kanal geht es um die kontroversesten Probleme der Mathematik und um Probleme von aktuellen und vergangenen Mathematikern die noch ungelöst oder gerade erst aufgedeckt wurden. In einer mit Humor gefüllten Weise und einem Moderator mit starkem britischem Akzent werden z.B. das Thema Primzahlen und alle dazugehörigen Kuriositäten dargestellt und erklärt. Matt, der Gastgeber des Kanals, widmet sich auch Mathematischen Paradoxen und präsentiert neue Theorien die aus der ganzen Welt kommen, trifft sich mit den Autoren der Theorien und gibt einen Einblick, wie neue Mathematische Konzepte in der heutigen Zeit „entdeckt“ werden.

Zusätzlich stellt Matt auf seinem Kanal auch „Low-Budget“ Experiment vor und stellt sich humorvolle Fragen, die dann in selbst durchgeführten Experimenten beantwortet werden. Diese Fragen reichen von „wie schnell kann sich ein Fidgetspinner drehen“ bis hin zu „Wie misst man den die Höhe des Fernsehturms mit einem Lineal?“. Er besucht Events wie die Rubiks Cube Weltmeisterschaft und erklärt die Mathematik hinter den Dingen die Man sieht und erklärt physikalische Gegebenheiten wie den Coriolis Effekt oder den „Rolling shutter Effekt“ der bei Propellerflugzeugen auftritt, wenn man diese filmt.

Falls du mehr über Kanäle kennenlernen möchtest, die sich mit Paradoxen befassen und diese vorstellen und erklären, solltest du dir definitiv den Kanal der School of Life (bereits im ersten Teil vorgestellt) und Vsauce, der wahrscheinlich bekannteste Wissenschafstyoutuber, anschauen. Hier werden auch nicht-Mathematische Paradoxons vorgestellt, die dich zum Denken anstoßen.

Links zu den Kanälen:

Numberphile

SandUpMaths

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.